Purism und UBports arbeiten zusammen um Ubuntu Touch auf dem Librem 5 Phone anzubieten!

Schon länger wurde über diese Zusammenarbeit spekuliert und von der Community sogar gefordert.
Jetzt haben es Purism und UBports in einem Pressebericht offiziell bestätigt.

UBports wird sich darauf konzentrieren, Ubuntu Touch für die Librem 5 Hardware zu portieren. Aus dem Pressebericht ging nicht hervor wie UBports dies genau machen will, da bis zuletzt immernoch keine finalen Hardware Spezifikationen für das Librem 5 Phone bestätigt wurden.

Wahrscheinlich wird UBports von Purism Zugriff auf Entwicklerboards bekommen, die Device Enablement Arbeit dürfte aber komplett bei UBports liegen.

Dennoch dürfte man erwarten können, dass UBports, Ubuntu Touch in einem guten Zustand auf das Librem 5 bringen wird.

UBports hat bereits Ubuntu Touch für das Fairphone 2, OnePlus One, Nexus 5 und weitere Smartphones portiert und diese waren meistens qualitativ besser als die damaligen offiziellen Portierungen von Canonical.

Damit wird Ubuntu Touch neben PureOS und Plasma Mobile eine Option zur Auswahl bei der Auslieferung sein.

Die Botschaft vom Librem 5 passt gut mit der von UBports zusammen und dürfte auch bei der Zielgruppe die beide Projekte finanzieren gut ankommen.

Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass Purism ihr Librem 5 Phone auch tatsächlich Anfang 2019 an ihre Unterstützer liefern kann.

23 Jahre alter Blogger, Podcaster, Entwickler, Ubuntu Member & Solus User.
Mag Linux, Apple und bereist gerne die Welt.
Linux Consultant bei einem deutschen IT Dienstleister.