Solus Sync 15.12.2017

Dieses mal gab es einige Syncs außer der Reihe!

Am Dienstag gab es den ersten Sync da es unpünktlich zum Sync eine neue Version von Discord gab und die alte Version nicht mehr nutzbar war. Ikey ist mit Discord in Kontakt um sowas in Zukunft besser timen zu können.

Am Freitag, kurz nach dem offiziellen Sync hat NerdZoom Community Mitglied Steffen in unserem Telegram Chat angemerkt, dass Steam mit linux-steam-integration keine gekauften Videos/Filme abspielen kann.

Nachdem ich dass dann schnell an Ikey weitergegeben habe und wir das Problem debuggt hatten, stellte sich heraus dass lsi eins der notwendigen DRM Module geblacklistet hatte. Dies wurde umgehend behoben.

 

linux-driver-management

In Solus 4 muss man nicht mehr mit dem DoFlicky Treiber Tool (was es so in Solus 4 nicht mehr geben wird) manuell die Treiber für sein System installieren.
Stattdessen kann linux-driver-management demnächst Hotplug Erkennung. Bedeutet: Ihr schließt eine Razer Maus an und automatisch kommt die Abfrage ob ihr den Razer Treiber installieren möchtet. Das selbe für Grafikkarten, Drucker usw.

 

goofiboot/clr-boot-manager

tl:dr goofiboot wird nicht mehr verwendet da alle Features, die damals nur in goofiboot enthalten waren, jetzt in clr-boot-manager verfügbar sind.

 

Solus 4

Ich weiß, ich habe die letzten Wochen schon geschrieben dass Solus 4 bald kommt aber jetzt gibt es ein offizielles ETA. Januar 2018. When it’s ready.

 

Software

(Neuzugang* oder neue Version, für Changelog auf Link klicken)

Bugs

 

Ikey’s NerdZoom Mitteilung der Woche

<ikey> oh man i just got a serious kick of the whatchacallits
<ikey> the thing with the cat
<marius> schrodinger’s cat?
<ikey> deja vu
<ikey> thats the one
<ikey> idk whats worse, that i couldn’t think of the name,
<ikey> or that The Matrix was my point of reference..
<marius> haha

 

Artikelbild von Dražen Vazler

23 Jahre alter Blogger, Podcaster, Entwickler, Ubuntu Member & Solus User.
Mag Linux, Apple und bereist gerne die Welt.
Linux Consultant bei einem deutschen IT Dienstleister.

Marius Quabeck

23 Jahre alter Blogger, Podcaster, Entwickler, Ubuntu Member & Solus User. Mag Linux, Apple und bereist gerne die Welt. Linux Consultant bei einem deutschen IT Dienstleister.